winter

Wirzweli-Arvigrat-Egg

Wandern sie durch das Feriendorf Richtung Langboden (1304 m) dort geht es weiter rechts hinauf zum Aecherli (1398 m). Wer Lust hat besucht hier die Nostalgie-Käserei Chüenern mit Alpwirtschaft.

Der Weg über die Krete des Arvigrats ist besonders schön aber auch sehr anspruchsvoll. Doch die Aussicht ist unbeschreiblich. Ab dem Berggipfel des Arvigrats (1955 m) gelangt man über eine Alpine-Route zur Eggalp (1663 m). Weiter über den Miserengrat zur Ronenhütte und hinunter auf die Gummenalp (1579 m).

Verkürzen sie ihre Wanderung mit der Luftseilbahn Eggwald-Gummenalp hinunter nach Wirzweli (1227 m) oder geniessen sie noch die letzen Höhenmeter zu Fuss auf dem Panoramaweg hinab ins Feriendorf.

 

ca. 5 1/2 Stunden Wanderzeit

Wir empfehlen ihnen für diese Route die Nidwaldner Wanderkarte 1:20'000 zu kaufen.

 

  Sommerprospekt Wirzweli zum downloaden 

weitere Angebote Alle anzeigen →